News

Wir sind sehr stolz darauf, dass uns immer mehr Unternehmen das Vertrauen schenken, die Grundlage ihres Haupt- oder Nebenproduktes zu liefern: Pizzateig.

An den Standorten unserer Kunden treffen wir viele verschiedene Öfen an. Wir möchten Ihnen einige dieser Öfen näher vorstellen:

BANDOFEN.

Ein Bandofen ist ideal für große Mengen Pizza mit konstanter Qualität. Die Geschwindigkeit des Bandes und die Temperaturen sind einstellbar.

KOMBIDÄMPFER.

Kombidämpfer können trockene (Konvektion) und feuchte (Dampf) Wärme produzieren und können während des Backens zwischen beiden Funktionen wechseln. Die Dämpfer können mehrere Produkte gleichzeitig zubereiten. So ist es möglich, während die Pizza backt, gleichzeitig Fleisch zu braten oder Gemüse zu dämpfen. Das Gerät eignet sich also für viele kulinarische Anwendungen.
Tipp: Es gibt auch Steine für den Kombidämpfer, die den Effekt eines Steinofens imitieren!

STEINOFEN.

Einzigartig, Erlebnis und Handwerk. Das sind die Begriffe, die zum Steinofen passen. Dieser Ofen wird meistens als Backofen für Pizza und andere Teigprodukte verwendet. Der Steinofen verbreitete sich vom Römischen Reich auf ganz Westeuropa und wurde bis weit ins neunzehnte Jahrhundert am häufigsten genutzt. In modernen Steinöfen wird nicht immer Holz verbrannt. Stattdessen werden Gasbrenner oder Strom verwendet.

Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen, können wir Ihnen mehr über die verschiedenen Öfen und die richtigen Einstellungen erzählen.

ovens

  1. Laden Sie unseren Katalog

Ungültige Eingabe

graan

SPEZIALIST IN DER HERSTELLUNG VON PIZZATEIG SEIT 1993.

 

Wir verwenden ausschließlich natürliche Zutaten, d. h. keine gentechnisch veränderten Organismen, keine Transfettsäuren oder künstlichen Zusatzstoffe.

 

 logo brc