News

Unser Teig besteht aus sechs Zutaten, die alle ihre eigene Funktion haben, um die perfekte Pizza zu backen: Wasser, Mehl, Salz, Zucker, Hefe und Öl. In dieser Ausgabe erläutern wir eine unserer Zutaten: Salz.

Salz (der umgangssprachliche Name für Natriumchlorid) ist ein natürlicher Rohstoff, der für Mensch und Natur lebenswichtig ist.

Salz ist für uns als Hersteller nicht nur ein Geschmacksträger. Erstens spielt Salz eine wichtige Rolle bei der Verarbeitung des Teiges.

Salz bewirkt, dass sich die Hefe langsamer entwickelt, wodurch die Zellen im Pizzateig klein bleiben und der Gärprozess verzögert wird. Dies verbessert den Geschmack der Pizza und die Haltbarkeit des Teiges nach dem Auftauen.

Salz hat auch eine wichtige Rolle bei der Festigkeit, es senkt die natürliche Ladung von Proteinen. Da die Proteine auf molekularem Niveau näher zusammenkommen, erleichtert dies die Bildung eines festen Glutennetzwerks.

Kurz gesagt: kein Salz, keine perfekte Pizza.

Wussten Sie, dass der gewünschte Prozentsatz Salz in jedem Land unterschiedlich ist? Wir untersuchen gemeinsam mit Ihnen, was Ihr Wunsch ist und sorgen für eine geeignete Zusammensetzung. Wie die meisten Bäckereien in Europa verwendet

Euro Pizza Products wegen der höchstmöglichen Konsistenz Jodsalz. Außerdem enthält unsere Ernährung nicht viel Jod, das wir für die Entwicklung unserer Schilddrüsenhormone benötigen.

image 2016 11 30

 

Die magischen sechs:

  1. Wasser
  2. Ol
  3. Hefe
  4. Salz
  5. Mehl
  6. Sugar
  1. Laden Sie unseren Katalog

Ungültige Eingabe

graan

SPEZIALIST IN DER HERSTELLUNG VON PIZZATEIG SEIT 1993.

 

Wir verwenden ausschließlich natürliche Zutaten, d. h. keine gentechnisch veränderten Organismen, keine Transfettsäuren oder künstlichen Zusatzstoffe.

 

 logo brc