Das Covid-19-Virus betrifft auch Euro Pizza-Products. Wir tun alles, um unser Unternehmen und unsere Mitarbeiter so sicher und gesund wie möglich durch die Corona-Pandemie zu bringen. Lesen Sie weiter unten in der Spalte "Nachrichten" mehr über unseren Ansatz.

Datenschutz- und Cookie-Erklärung Euro Pizza Products

Diese Datenschutz- und Cookie-Erklärung wurde zuletzt geändert am 2. Juni 2020.

Euro Pizza Products B.V. (nachfolgend: Euro Pizza Products) bedient als Produzent und Experte auf dem Gebiet von Pizzateig einen vielfältigen Markt innerhalb und außerhalb Europas mit qualitativ hochwertigem Tiefkühl-Pizzateig. Unsere Website www.europizzaproducts.com/nl wird gut besucht und täglich erhalten wir viele Bestellungen von Kunden. Hierbei verarbeiten wir möglicherweise personenbezogene Daten. Der Schutz Ihrer Daten ist Euro Pizza Products sehr wichtig. Daher halten wir uns an die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

Unsere Datenschutz- und Cookie-Erklärung zusammengefasst
Bei der Verarbeitung personenbezogener Daten halten wir uns an die Datenschutzrichtlinien. Das bedeutet, dass wir:

  • Unsere Verarbeitungszwecke deutlich festlegen, bevor wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, und zwar über diese Datenschutz- und Cookie-Erklärung.
  • Möglichst wenige personenbezogene Daten speichern, sowie nur die Daten, die für unsere Zwecke notwendig sind.
  • Eine ausdrückliche Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einholen, sofern eine Einwilligung erforderlich ist.
  • Notwendige Sicherheitsmaßnahmen treffen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Wir verpflichten hierzu ebenfalls Dritte, die personenbezogene Daten für uns verarbeiten.
  • Ihre Rechte respektieren, wie das Recht auf Einsicht, Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, die bei uns verarbeitet wurden.

Zu welchen Zwecken verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten?
Ihre Daten sind bei uns sicher und wir werden mit diesen Daten immer sorgfältig umgehen. In dieser Datenschutz- und Cookie-Erklärung erläutern wir, wozu Euro Pizza Products die von Ihnen erfassten Daten verwendet. Durch die Nutzung unserer Dienstleistungen erhalten wir von Ihnen verschiedene Arten personenbezogener Daten. Bei jedem Zweck wird angegeben, welche Daten wir von Ihnen erhalten, zu welchem Zweck wir diese verarbeiten und wie lange diese gespeichert werden. Wenn Sie Fragen haben, oder wissen möchten, was wir genau von Ihnen dokumentieren, kontaktieren Sie uns bitte über die Kontaktdaten unterhalb dieser Datenschutz- und Cookie-Erklärung.

Kontakt
Wenn Sie uns eine E-Mail senden, sich telefonisch an uns wenden, oder auf andere Art und Weise Kontakt mit uns aufnehmen, gehen Sie auf das Angebot ein, mit uns in Kontakt zu treten (Umsetzung der Vereinbarung).

Hierzu verarbeiten wir die folgenden personenbezogenen Daten:

  • Name
  • E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer
  • Sämtliche Daten, die Sie als Inhalt einer Nachricht selbst eingeben
  • Sämtliche in einem Telefongespräch übermittelte Daten

Wir speichern diese Daten solange, wie es für diesen Kontakt erforderlich ist, oder höchstens 18 Monate, nachdem wir zuletzt mit Ihnen Kontakt hatten, da wir sicherstellen möchten, dass wir Ihre Anfrage oder Beschwerde gut abgewickelt haben.

Sortimentsliste anfordern
Auf unserer Website können Sie unsere Sortimentsliste anfordern, die wir Ihnen anschließend per E-Mail zusenden. Diese Sortimentsliste enthält alle Produkte, die wir anbieten und die bei uns bestellt werden können.

Hierzu verarbeiten wir folgende Daten:

  • E-Mail-Adresse

Wenn Sie uns eine Anfrage senden, gehen Sie auf unser Angebot ein, Ihnen unsere Sortimentsliste per E-Mail zuzusenden (Umsetzung der Vereinbarung). Wir speichern Ihre Daten bis zu 6 Monate, nachdem wir Ihre Anfrage abgewickelt haben.

Bestellung aufgeben und abwickeln
Wenn Sie eine Bestellung bei uns aufgeben, übermitteln Sie bestimmte Daten. Die Daten benötigen wir aufgrund des Kaufvertrags, der zwischen Ihnen und Euro Pizza Products zustande gekommen ist (Umsetzung der Vereinbarung).

Hierzu verarbeiten wir die folgenden personenbezogenen Daten:

  • Firmenname
  • Name der Kontaktperson
  • (Geschäftliche) Kontaktdaten (E-Mail-Adresse und Telefonnummer)
  • Funktion
  • Rechnungsadresse
  • Lieferadresse
  • Zahlungsdaten
  • IP-Adresse

Wir speichern diese Daten bis zu 2 Jahre, nachdem der Kauf getätigt wurde. Einige Daten speichern wir länger als gesetzlich erforderlich (beispielsweise aufgrund der steuerlichen Aufbewahrungspflicht).

Newsletter
Wir versenden jedes Quartal einen digitalen Newsletter, für den Sie sich auf unserer Website anmelden können. Dies erfolgt nur mit Ihrer Zustimmung. Im Newsletter stehen Angebote, Tipps, Neuigkeiten und Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen.

Hierzu verarbeiten wir die folgenden personenbezogenen Daten:

  • Name
  • E-Mail-Adresse
  • Bevorzugte Sprache

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten, bis Sie sich vom Newsletter wieder abmelden. Sie können sich jederzeit abmelden. Jeder Newsletter enthält einen Abmeldelink.

reCAPTCHA
Wir nutzen den reCAPTCHA -Service von Google Inc. (Google), um unsere Website vor Spam und Missbrauch zu schützen. Damit Google reCAPTCHA funktionieren kann, werden die IP-Adresse, die Mausbewegungen und eventuell auch andere Daten eines Besuchers einer Website gesammelt. Diese Daten werden hierfür an Google übermittelt und von Google verarbeitet. Aus der Analyse dieser Daten kann Google ableiten, ob es sich bei dem Besucher der Website um eine natürliche Person oder einen Roboter handelt. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google.

Wann können wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiterleiten?
Euro Pizza Products leitet Ihre Daten nur an Dritte weiter, wenn dies auf der Grundlage der aktuellen Gesetzgebung zulässig ist. Es kann vorkommen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiterleiten, da:

  • wir Dritte miteinbezogen haben, im bestimmte Daten zu verarbeiten;
  • es erforderlich ist, um die Vereinbarung mit Ihnen umzusetzen;
  • Sie die Einwilligung dafür geben;
  • wir ein berechtigtes Interesse daran haben;
  • wir gesetzlich dazu verpflichtet sind (beispielsweise wenn die Polizei dies fordert beim Verdacht einer Straftat).

Die Parteien, die in unserem oder Ihrem Auftrag personenbezogene Daten verarbeiten, sind:

  • IT-Lieferanten und -Dienstleister
  • Cookie-Dienstleister
  • Zahlungsdienstleister
  • Distributionszentren
  • Marketingunternehmen

Um Ihnen unsere Dienstleistungen anbieten zu können, kann Euro Pizza Products Ihre personenbezogenen Daten an Dritte übermitteln, die außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR) ansässig sind. Euro Pizza Products macht dies nur, sofern von einem angemessenen Schutzniveau zur Verarbeitung personenbezogener Daten die Rede ist. Das bedeutet, dass wir einen Modellvertrag der Europäischen Kommission verwenden, Vereinbarungen über den Umgang mit personenbezogenen Daten treffen, oder dass die Partei, an die wir die personenbezogenen Daten übermitteln, Privacy-Shield-zertifiziert ist.

Werden Ihre personenbezogenen Daten geschützt?
Euro Pizza Products trifft im Hinblick auf die vorzunehmenden Verarbeitungen personenbezogener Daten angemessene technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust oder gegen jegliche Form der unrechtmäßigen Verarbeitung (wie unbefugte Kenntnisnahme, Verletzung, Änderung oder Übermittlung personenbezogener Daten).

Social-Media-Buttons
Auf dieser Website verwenden wir Social-Media-Buttons, die Sie an die jeweilige Social-Media-Plattform weiterleiten. Auf diese Weise erhalten Sie die Option, uns zu folgen und Inhalte innerhalb Ihres Netzwerkes zu teilen. Außerdem werden Sie auf Ihrer Social-Media-Seite auf Werbeanzeigen stoßen. Die Buttons funktionieren anhand von Codes, die von den Social-Media-Netzwerken stammen. Informationen darüber, wie die Social-Media-Plattformen Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, finden Sie in der jeweiligen Datenschutzerklärung:

Diese Social-Media-Unternehmen sind in den Vereinigten Staaten ansässig. LinkedIn und YouTube geben an, sich an die Privacy-Shield-Prinzipien zu halten und haben sich dem Privacy-Shield-Programm des amerikanischen Handelsministeriums angeschlossen. Somit ist die Rede von einem angemessenen Schutzniveau zur Verarbeitung personenbezogener Daten.

Cookies
Auf unseren Websites verwenden wir eigene Cookies und Cookies von dritten Parteien. Cookies sind Informationsdateien, die bei einem Besuch einer Website automatisch vom Gerät (wie PC, Tablet oder Smartphone) des Besuchers gespeichert oder ausgelesen werden. Dies erfolgt über den Webbrowser des Geräts.

Diese Cookies sammeln die folgenden Daten:

  • IP-Adresse
  • Cookie-ID
  • Website- und Klickverhalten
  • Refferer-URL

Wenn Sie unsere Website zum ersten Mal besuchen, zeigen wir Ihnen eine Meldung mit einer Cookie-Erklärung. Darin werden wir, insoweit wie wir dazu verpflichtet sind, Ihre Einwilligung zur Verwendung von Cookies einholen.

In folgender Tabelle finden Sie eine Übersicht der Cookies, die wir verwenden.

 

Cookie; Entität; bewahren

Art

Zweck

Speicherdauer

Google Tag Manager

 

Google LLC, Amerika

PrivacyShield

Datenschutzerklärung

Funktional

Cookies von Google Tag Manager ermöglichen es, Scripts von anderen Cookies aufzurufen. Google Tag Manager ist rein funktional und wird nicht zur Erhebung personenbezogener Daten verwendet.

Session

Google Analytics

Google LLC, Amerika

PrivacyShield

Datenschutzerklärung

Analytisch

Diese Cookies werden gesetzt, um einen Einblick in das Besucherverhalten zu bekommen und auf dieser Grundlage die Nutzererfahrung zu verbessern. Wir haben diese Cookies datenschutzfreundlich eingestellt. Das bedeutet, dass wir:

-        einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung mit Google abgeschlossen haben;

-        Google nur maskierte IP-Adressen geben;

-        sonst keine Daten mit Google teilen;

-        wir keine anderen Dienstleistungen von Google in Kombination mit Analytics nutzen.

Höchstens 18 Monate

GA Audiences

 

Google LLC, Amerika

PrivacyShield

Datenschutzerklärung

 

Marketing

Cookies von GA Audiences werden verwendet, um die Besucher einer Website auf Basis ihres Online-Website-Verhaltens zur Rückkehr zu bewegen. Das bedeutet, dass (u. a.) das Klickverhalten registriert wird mit dem Ziel, die Effektivität zu messen und den Besuchern der Website personalisierte Inhalte anzuzeigen.

Höchstens 12 Monate

Google DoubleClick

 

Google LLC, Amerika

PrivacyShield

Datenschutzerklärung

 

Marketing

Diese Cookies werden verwendet, um die Aktionen der Besucher der Website zu registrieren, nachdem diese eine Werbeanzeige angesehen oder angeklickt haben. Ziel hierbei ist es, die Effektivität zu messen und personalisierte Werbeanzeigen anzuzeigen.

Höchstens 12 Monate

Google Dynamic Remarketing

 

Google LLC, Amerika

PrivacyShield

Datenschutzerklärung

Marketing

Diese Cookies werden gesetzt, damit wir Personen, die unsere Website schon vorher besucht haben, relevante Werbeanzeigen anzeigen können. Sie registrieren das Klickverhalten und Besuche der Website.

Höchstens 1 Jahr

MyFonts Counter

 

MyFonts Inc., Amerika

Datenschutzerklärung

 

Analytisch

MyFonts setzt diese Cookies, um die Anzahl der Besucher der Website zu registrieren, da wir eine Lizenz für eine Schriftart von MyFonts nutzen. Auf Grundlage der Besucheranzahl der Website wird berechnet, wie viel wir für die Lizenz bezahlen müssen. MyFonts erhebt nur anonymisierte Daten.

Session

Visual Website Optimizer

 

Wingify Software Private Ltd., Vereinigtes Königreich

Datenschutzerklärung

 

Analytisch

Diese Cookies bieten uns die Möglichkeit zum A/B-Testing, um unter anderem Verbesserungen unserer Website zu testen.

Höchstens 1 Jahr

LinkedIn Widgets

 

LinkedIn Corporation, Amerika

PrivacyShield

Datenschutzerklärung

 

Social Media

Diese Cookies ermöglichen es, den Social-Media-Button für LinkedIn auf unserer Website anzuzeigen und auf diese Weise unsere LinkedIn-Seite zu promoten. Anhand dieser Cookies wird Besuchern der Website zudem ein Zugang zu LinkedIn geboten, wo sie Informationen oder Empfehlungen mit anderen austauschen können.

Session

Sonstige:

 

First Party Cookies mit streng funktionalen Zwecken.

 

Funktional

Diese Cookies ermöglichen notwendige Funktionalitäten der Website, wie das Speichern der ausgewählten Sprache und der Einwilligung von Cookies, die Anzeige des Cookiebanners etc. 

Höchstens 2 Jahre

Ein- und Ausschalten von Cookies
In Ihrem Webbrowser können Sie einstellen, dass das Speichern von Cookies nur akzeptiert wird, wenn Sie eingewilligt haben. Weitere Informationen darüber finden Sie in der Anleitung Ihres Browsers. Hinweis: Viele Websites funktionieren nicht optimal, wenn die Cookies ausgeschaltet sind.

Löschen von Cookies
Die meisten Cookies haben ein Haltbarkeitsdatum. Wenn ein Haltbarkeitsdatum eingestellt wurde, wird das Cookie automatisch gelöscht, wenn das Haltbarkeitsdatum abläuft. Sie können die Cookies auch manuell löschen, bevor das Haltbarkeitsdatum abgelaufen ist. Informationen hierzu finden Sie in der Anleitung Ihres Browsers.

Welche Datenschutzrechte haben Sie?
Wenn Sie Fragen haben oder wissen möchten, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen haben, können Sie sich immer an uns wenden. Unsere Kontaktdaten finden Sie unterhalb dieser Datenschutz- und Cookieerklärung.

Sie haben die folgenden Rechte:

  • Recht auf Einsicht: Sie haben das Recht, die personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen verarbeiten, einzusehen.
  • Recht auf Berichtigung: Sie haben das Recht, die personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen verarbeiten, zu korrigieren und/oder zu ergänzen, sofern diese unrichtig oder unvollständig sind.
  • Widerspruchsrecht: Sie können gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und gegen direktes Marketing Widerspruch einlegen.
  • Recht auf Löschung: Sie können uns dazu auffordern, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen.
  • Recht auf Widerruf Ihrer Einwilligung: Sofern Sie uns Ihre Einwilligung gegeben haben, personenbezogene Daten zu verarbeiten, können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.
  • Recht auf Datenübertragbarkeit: Sofern es technisch möglich ist, haben Sie das Recht, die personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen verarbeiten, auf einen Dritten zu übertragen.
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: In einigen Fällen können Sie uns dazu auffordern, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (vorerst) einzuschränken.


Nach dieser Aufforderung bitten wir Sie unter Umständen, sich auszuweisen. Wir rufen hierzu Daten ab, um sicherzustellen, dass Sie tatsächlich die Person sind, der die personenbezogenen Daten zugeordnet werden können.

Wir werden Ihrer Aufforderung in der Regel innerhalb von einem Monat nachkommen. Diese Frist kann jedoch aufgrund der spezifischen Datenschutzrechte oder der Komplexität der Anfrage um zwei Monate verlängert werden. Wenn wir diese Frist verlängern, werden wir Sie rechtzeitig darüber in Kenntnis setzen.

Wenn Sie von einem dieser Rechte Gebrauch machen möchten, wenden Sie sich bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Änderungen in dieser Datenschutz- und Cookie-Erklärung
Wenn sich unsere Dienstleistung ändert, müssen wir selbstverständlich auch unsere Datenschutz- und Cookie-Erklärung ändern. Halten Sie sich daher regelmäßig über die aktuelle Datenschutz- und Cookie-Erklärung auf dem Laufenden.

Beschwerde einreichen
Wenn Sie der Meinung sind, dass wir Ihre Fragen in Bezug auf Ihren Datenschutz nicht angemessen beantworten können, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzureichen. In den Niederlanden handelt es sich hierbei um die Autoriteit Persoonsgegevens (niederländische Datenschutzbehörde).

Kontaktdaten
Bei Fragen über unsere Datenschutz- und Cookie-Erklärung oder Fragen zu Ihren Rechten können Sie jederzeit Kontakt aufnehmen unter:

Euro Pizza Products B.V.
Smederij 13
1185ZR Amstelveen, Niederlande

E-Mail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefonnummer: +31(0)20 347 3888
Faxnummer: +31(0)20 347 3889
Handelsregisternummer: 33250600

 

Laden Sie unseren Katalog

Ungültige Eingabe
Invalid reCAPTCHA input

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Invalid reCAPTCHA input
Ungültige Eingabe

graan

SPEZIALIST IN DER HERSTELLUNG VON PIZZATEIG SEIT 1993.

 

Wir verwenden ausschließlich natürliche Zutaten, d. h. keine gentechnisch veränderten Organismen, keine Transfettsäuren oder künstlichen Zusatzstoffe.

 

 logo brc