News

Der heutige Trend in Spanien ist die rechteckige Pizza. Im Volksmund wird diese auch die ‘Coca’ genannt. Die Coca ist eine rechteckige Pizza, die 120 cm lang und 40 cm breit ist. Sie ist vergleichbar mit dem Al Taglio-Teig und ähnelt mit ihrem 1,5 cm dicken Boden eher einer Brotstruktur als einer normalen italienischen Pizza.

 

Die Coca wird häufig direkt aus dem Ofen serviert. Hierbei kann der Kunde selbst entscheiden, wie groß das Stück werden soll. Spanien ist ein authentisches Tapas-Land, daher wird das Stück Coca meist als Tapas serviert.

Im Allgemeinen werden Pizzen in Spanien nicht so oft geliefert wie in anderen europäischen Ländern. Das hat mitunter damit zu tun, dass die spanische Bevölkerung aufgrund des günstigen Klimas und der südlichen Kultur in ihrer Freizeit mehr auf der Straße leben.

Essen wird häufig mitgenommen, oder bei den Restaurants, die sich in den Städten an jeder Ecke befinden, abgeholt.

Wollen Sie die Coca in ihrem Restaurant oder ihrer Kette servieren? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

  1. Laden Sie unseren Katalog

Ungültige Eingabe

graan

SPEZIALIST IN DER HERSTELLUNG VON PIZZATEIG SEIT 1993.

 

Wir verwenden ausschließlich natürliche Zutaten, d. h. keine gentechnisch veränderten Organismen, keine Transfettsäuren oder künstlichen Zusatzstoffe.

 

 logo brc