News

In dieser Rubrik des Newsletters fokussieren wir uns auf die Trends, Entwicklungen und Kenntnisse eines bestimmten Landes. Diese Ausgabe handelt von Deutschland! Wenn es um typisch deutsches Essen geht, denkt man zunächst an Bratwurst, Schnitzel und Bier. Aber wie sieht es eigentlich in Deutschland mit Pizza aus?

Deutschland ist auf jeden Fall ein Pizzaland. An jeder Ecke kann man Pizza bestellen. Von Pizzerien, Steakhäusern, Ketten bis Restaurants - in Deutschland gibt es alles. Die Öffnungszeiten sind meist von 11 Uhr vormittags bis 11 Uhr abends.

Im Vergleich zum restlichen Europa enthält der deutsche Pizzateig relativ viel Salz. Außerdem werden Pizzen mit beispielsweise Peperoni reichlich belegt und wird eine Käsesorte mit einem intensiven Geschmack verwendet.

Eine typisch deutsche Pizzavariante ist der Flammkuchen. Der Flammkuchen wird aus einem hauchdünnen Teig zubereitet und traditionell mit Zwiebelringen, Crème fraîche und Speck belegt. Der leichte Charakter macht ihn zu einem beliebten Mittagsgericht.

Aufgrund politisch-wirtschaftlicher Entwicklungen ist es in den letzten Jahren schwieriger geworden, auf dem deutschen Pizzamarkt rentabel zu bleiben. Durch die Einführung des Mindestlohns sind die Lohnkosten erheblich gestiegen, wodurch die Gewinnspannen der Unternehmer unter Druck stehen. 

Die Verwendung von Tiefkühlteig von Euro Pizza Products kann dem Unternehmer in Deutschland dabei helfen, die Personalkosten, Abschreibungen und Rohstoffkosten zu senken.

 Möchten Sie sich gerne einmal über die Möglichkeiten austauschen, die unsere Produkte Ihrem eigenen Restaurant oder Kette bieten können? Kontaktieren Sie uns!

  1. Laden Sie unseren Katalog

Ungültige Eingabe

graan

SPEZIALIST IN DER HERSTELLUNG VON PIZZATEIG SEIT 1993.

 

Wir verwenden ausschließlich natürliche Zutaten, d. h. keine gentechnisch veränderten Organismen, keine Transfettsäuren oder künstlichen Zusatzstoffe.

 

 logo brc